Roboterarm von Lynxmotion

Wissen | Know-how

Ein Roboterarm lässt sich für allerlei kleine Aufgaben einsetzen. Im c't-Labor haben wir den AL5D-Bausatz von Lynxmotion zusammengebaut - mit etwas Fleißarbeit bediente er am Ende ein iPad.

Roboterarm AL5D von Lynxmotion

Ein Roboterarm lässt sich für allerlei kleine Aufgaben einsetzen. Im c't-Labor haben wir den AL5D-Bausatz von Lynxmotion zusammengebaut - mit etwas Fleißarbeit bediente er am Ende ein iPad. (acb)

Den vollständigen Artikel finden Sie in der c't Ausgabe 19/12, S. 102.

Anzeige