Selbstschutz

Passwortklau verhindern, Accounts retten

Praxis & Tipps | Praxis

Bleibt der Facebook-Zugang verschlossen oder fällt er in fremde Hände, ist guter Rat teuer: Wie kriegt man seinen Account zurück? Wir zeigen, welche Verfahren Online-Dienste vorsehen, um Nutzern den Zugriff wiederzugeben. Besser ist es, das Missbrauchsrisiko von vornherein zu minimieren. Dabei helfen Strategien, Tools und zusätzliche Sicherungsmechanismen der Anbieter.

Das Internet-Ich einer jeden Person erstreckt sich über diverse Nutzerkonten. Dazu gehören Mail-Accounts und Mitgliedschaften in sozialen Netzwerken ebenso wie Zugänge zu Online-Banking- und Webshop-Sites. Für viele Menschen haben einige dieser Konten bereits eine nahezu existenzielle Bedeutung: Es geht um das monetäre Hab und Gut, aber auch um soziales Ansehen und die eigene Geschichte in Text und Bildern, die mittlerweile zumindest teilweise nur noch in der Cloud lagert.

Gemessen daran mutet es fahrlässig an, dass der Zugang zu nahezu allen Online-Diensten nach wie vor lediglich mit dem anachronistischen Mechanismus der Eingabe einer Nutzername-Passwort-Kombination geschützt ist. Diese Sicherheitsbarriere kann viele Schwachstellen aufweisen. Fälle aus der jüngeren Vergangenheit zeigen, dass einige Anbieter gespeicherte User-Passwörter nicht gut genug vor fremdem Zugriff schützen. Immer wieder kursieren ganze Klartext-Passwortdatenbanken in Untergrundforen. Außerdem sind bisweilen Login-Prozesse auf Web-Frontends unzureichend gegen Angriffe wie Brute-Force-Attacken geschützt. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Selbstschutz

2,49 €*

c't 24/2012, Seite 136 (ca. 5 redaktionelle Seiten)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Kopfsache Passwort
  2. Identitäts-Tresore
  3. Schwachpunkt Wiederherstellung
  4. Handy-Kopplung
  5. Mobile Gefahr
  6. Recovery-Adresse
  7. Rückeroberung
  8. Kontaktverweigerer Google
  9. Mobbing-Gegenwehr
  10. Fazit
  11. Mangelnde Ausweiskontrollen

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anzeige