Diesen Beitrag per E-Mail versenden

Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese müssen durch Kommas getrennt werden.

Die hier eingegebenen Daten werden von uns nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Wenn Geld und guter Ruf in Gefahr geraten

Im richtigen Leben belegt der Personalausweis unsere Identität. Seit einigen Jahren kann er das auch in der virtuellen Online-Welt, doch seine eID-Funktion wird kaum genutzt. Stattdessen verlässt man sich im Internet meist auf das einfache System aus Benutzername und Passwort – und wird dadurch leicht zum Opfer von Identitätsdieben.

Anzeige