Platzwunder

Mini-ITX-Mainboards für kompakte PCs

Test & Kaufberatung | Test

Hauptplatinen im Mini-ITX-Format erlauben den Bau kompakter und schicker PCs. Fünf Winzlinge beweisen, dass man trotz der begrenzten Fläche weder auf Leistung noch Ausstattung verzichten muss.

Der erste Blick täuscht: Obwohl Mini-ITX-Boards mit einem Drittel der Fläche klassischer ATX-Hauptplatinen auskommen, passt darauf alles, was ein moderner PC braucht – selbst zum Nachrüsten bleibt Raum. Die nur 17 cm × 17 cm kleinen Boards taugen daher wunderbar als Ausgangsbasis für maßgeschneiderte PC-Kreationen – die Palette reicht vom Fahrzeug-PC über Mini-Heimserver bis zu coolen Case-Mod-Designs.

Zugrunde liegt dem eine pfiffige Idee, die ursprünglich aus den Laboren von VIA stammt: Mit einer Kantenlänge von 17 Zentimeter haben die Ingenieure nämlich ein quadratisches Mainboard-Format gefunden, das für Mini-PCs klein genug ist und dennoch kompatibel zu Standardkomponenten und vor allem -gehäusen bleibt. Denn Mini-ITX-Boards nutzen das gleiche standardisierte Anschlussfeld wie die großen ATX- und Micro-ATX-Geschwister. Daneben bleibt sogar noch Platz für genau einen ganz normalen Erweiterungs-Slot – etwa für eine Grafikkarte. Ursprünglich sah der Mini-ITX-Standard nur einen PCI-Slot vor, seit Version 2.0 ist auch ein PCIe- oder PEG-Slot erlaubt. In der Praxis nehmen die Hersteller allerdings die Vorgaben von VIA ohnehin nur als grobe Richtschnur und statten ihre Boards frei nach Gusto aus. So gibt es mitunter noch Slots für PCIe-MiniCards oder welche, die nur über spezielle Riser-Cards nutzbar werden. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Platzwunder

2,49 €*

c't 04/2013, Seite 96 (ca. 6 redaktionelle Seiten)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Scheideweg
  2. Testfeld
  3. Luftschloss Strom sparen
  4. Alles dabei?
  5. Einschränkungen
  6. Fazit
  7. Mini-ITX-Mainboards für FM2-Prozessoren
  8. Formate für PC-Mainboards
  9. Mini-ITX-Mainboards für LGA1155-Prozessoren
  10. Mini-ITX-Mainboards mit integrierter CPU

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Infos zum Artikel

Kapitel
  1. Scheideweg
  2. Testfeld
  3. Luftschloss Strom sparen
  4. Alles dabei?
  5. Einschränkungen
  6. Fazit
  7. Mini-ITX-Mainboards für FM2-Prozessoren
  8. Formate für PC-Mainboards
  9. Mini-ITX-Mainboards für LGA1155-Prozessoren
  10. Mini-ITX-Mainboards mit integrierter CPU
0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige

Anzeige

Artikel zum Thema
Anzeige