Android, aber sicher!

Security-Checkliste Android

Praxis & Tipps | Praxis

In Sachen Sicherheit hat Andriod einen schlechten Ruf. Die meisten Schwächen und Lücken lassen sich aber in den Griff bekommen– man muss bei Smartphone und Tablet nur die richtigen Schalter kennen.

Gerätesperre einrichten

Richten Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet eine Gerätesperre ein, denn nur die kann einen Dieb oder neugierigen Kollegen davon abhalten, in Ihren Daten herumzuschnüffeln. Wählen Sie dazu unter „Einstellungen / Displaysperre“ entweder eine PIN, ein Passwort oder ein Wischmuster aus. Bei letzterem sollten Sie das Muster auf „nicht sichtbar“ stellen und keine zu simple Strichfolge wählen – ein gewischtes „L“ beispielsweise erkennt man häufig an den Fingerschlieren auf dem Touchscreen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Android, aber sicher!

1,49 €*

c't 01/2016, Seite 72 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Gerätesperre einrichten
  2. Fernzugriff aktivieren
  3. Hintertüren schließen
  4. Berechtigungen prüfen
  5. Aktuell halten

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Kommentare

Infos zum Artikel

Kapitel
  1. Gerätesperre einrichten
  2. Fernzugriff aktivieren
  3. Hintertüren schließen
  4. Berechtigungen prüfen
  5. Aktuell halten
1Kommentare
Kommentare lesen (1 Beitrag)
  1. Avatar
Anzeige

Anzeige

Anzeige