Jetzt auch Server sparsam

Server-Mainboards für Intels Skylake-Xeon E3-1200 v5

Test & Kaufberatung | Test

Mit jeder Chip-Generation rechnen Intels Core- und Xeon-Prozessoren effizienter und bleiben im Leerlauf genügsamer. Besonders sparsame Mainboards ermöglichen kleine Server mit ECC-Hauptspeicher, die mit weniger als 10 Watt auf Arbeit warten. Dabei funktionieren I/O-Virtualisierung und Krypto-Beschleunigung jetzt auch mit 50-Euro-Prozessoren.

Server für Kleinfirmen und Familien schlucken den meisten Strom beim Nichtstun: Sie stehen nur kurzzeitig unter Last, müssen jedoch ständig erreichbar sein. Folglich sinkt die Stromrechnung, wenn der Server im Leerlauf sparsam arbeitet. Mit Intels Skylake-Prozessoren für LGA1151-Serverboards sind Werte von weniger als 10 Watt im Leerlauf endlich auch für Bastler realisierbar. Dass das bei den CPU-Vorgängern der Generationen Haswell und Ivy Bridge schwierig war, lag nicht an den Prozessoren selbst, sondern an den verfügbaren Mainboards.

Das ist jetzt anders: Mit dem Fujitsu D3417-B lässt sich ein leistungsfähiger x86-Server bauen, der im Leerlauf sparsamer arbeitet als viele NAS. Außerdem haben wir uns fünf weitere Mainboards mit den Chipsätzen C236 und C232 angesehen: Im Format Mini-ITX und Micro-ATX, darunter welche mit acht SATA-Ports für viele Festplatten, mit M.2-Fassungen für PCI-Express-SSDs und mit Fernwartungsfunktionen wie IPMI 2.0 oder Remote KVM, also Fernzugriff auf BIOS-Setup und grafischen Desktop. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Jetzt auch Server sparsam

2,49 €*

c't 05/2016, Seite 100 (ca. 6.25 redaktionelle Seiten)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Prozessoren
  2. Fernwartung
  3. SATA-Fülle?
  4. DRAM und Ethernet
  5. Fazit
  6. ECC: Error Correction Code
  7. LGA1151-Mainboards für Server

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

weiterführende Links

Weitere Videos

Nachgehakt – Jetzt auch Server sparsam

Kommentare

Infos zum Artikel

Kapitel
  1. Prozessoren
  2. Fernwartung
  3. SATA-Fülle?
  4. DRAM und Ethernet
  5. Fazit
  6. ECC: Error Correction Code
  7. LGA1151-Mainboards für Server
19Kommentare
Kommentare lesen (19 Beiträge)
  1. Avatar
  2. Avatar
  3. Avatar
Anzeige
Videos

Anzeige

weiterführende Links
  1. Zu diesem Artikel hat die Redaktion noch folgendes zusammengestellt:

    Links (1)

Artikel zum Thema
Anzeige