HP-Drucker rattert und zieht kein Papier ein

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Mein etwas betagter HP Deskjet 670C zieht kein Papier mehr ein, sondern gibt nur noch ein seltsames Knattern von sich. Woran liegt das und wie kann ich das Problem beheben?
Bei den Modellen der Deskjet 600er-Serie von HP sind verschiedene typische Probleme bekannt. Eine Übersicht über die häufigen Ursachen für Störungen des Papiereinzugs bei diesen Druckern und Maßnahmen zur Abhilfe gibt der Hersteller auf seiner Homepage unter der Rubrik „Support“ (siehe Soft-Link).
Wenn der Kupplungssteller (weißer Hebel) zwischen den Zahnrädern hängen bleibt (links), rattert der HP-Drucker, statt Papier einzuziehen.

Bei Ihrem Drucker handelt es sich wahrscheinlich um ein Problem des so genannten Kupplungsstellers, der sich zwischen zwei Zahnrädern verklemmt hat. Der Kupplungssteller ist ein gut erkennbarer, weißer Plastikzapfen auf der linken Druckerseite (siehe Bild). Öffnen Sie die Gehäuseklappe, entfernen Sie die Papierablage und befreien Sie den Steller aus seiner verklemmten Position, sodass er sich circa ein bis zwei Zentimeter frei in Richtung des Druckschlittens hin- und herschieben lässt. Der Drucker sollte nun wieder normal Papier einziehen. (tig)

Infos zum Artikel

Anzeige

Anzeige

Anzeige