NTFS-Partitionen vergrößern

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich habe auf meiner Festplatte mehrere Partitionen angelegt und möchte diese Aufteilung jetzt wieder rückgängig machen. Kann ich mein Systemlaufwerk auf die gesamte Platte ausdehnen, ohne Windows XP neu installieren zu müssen?

Ich habe auf meiner Festplatte mehrere Partitionen angelegt und möchte diese Aufteilung jetzt wieder rückgängig machen. Kann ich mein Systemlaufwerk auf die gesamte Platte ausdehnen, ohne Windows XP neu installieren zu müssen?
Wenn Ihre Systempartition mit dem Dateisystem NTFS formatiert ist, können Sie diese mit dem Bordmittel diskpart vergrößern - ohne die Hilfe einer speziellen Partitionierungssoftware. Voraussetzung ist, dass sich hinter der zu vergrößernden Partition unpartitionierter Festplattenspeicher befindet. Sie müssen die weiteren Partitionen also zunächst mit der Datenträgerverwaltung löschen.

Nach dem Start von diskpart über eine Eingabeaufforderung erscheint die diskpart-eigene Befehlszeile. Mit der Eingabe help erhalten Sie eine Übersicht der Kommandos. Der Befehl select disk 0 wählt die erste Festplatte als Ziel für weitere Kommandos aus. Anschließend zeigt detail disk eine Übersicht der auf der Platte eingerichteten Volumes. Wählen Sie mit select volume nr die Nummer der zu vergrößernden Partition aus. Ohne weitere Parameter dehnt das Kommando extend anschließend das Volume auf die gesamte Platte aus. Bei Windows 2000 gehört diskpart nicht zum Lieferumfang. Microsoft bietet das Werkzeug aber zum Download an. (kav)

http://ct.de/0509180

Infos zum Artikel

Anzeige

Anzeige

Anzeige