Opera: Google-Suchfeld ausblenden

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Im Browser Opera befindet sich auf der Schnellwahlseite ein dicker Google-Suchbalken. Gibt es eine Möglichkeit, diesen zu entfernen?

Das ist grundsätzlich möglich. Die betreffende Option ist aber ein wenig versteckt. Sie müssen zunächst die Seite mit den Einstellungen aufrufen. Dann geben Sie den sogenannten Konami-Code per Tastatur ein. Der besteht aus der Folge „hoch“, „hoch“, „runter“, „runter“, „links“, „rechts“, „links“, „rechts“ mit den Pfeiltasten, gefolgt von „BA“.

Nach einer Warnung, die Sie wegklicken können, stehen Ihnen die „Power-User-Einstellungen“ des Browsers offen. Unter „Startseite“ auf der Seite „Browser“ erscheint ein neuer Menüeintrag, der es Ihnen erlaubt, das Suchfeld zu deaktivieren. (jo@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige

Anzeige

Anzeige