Joerg Heidrich

Riskante Vernetzung

Nutzung von Social-Media-Angeboten am Arbeitsplatz

Wer sorglos während der Arbeitszeit in sozialen Netzwerken unterwegs ist, kann Anlass zu arbeitsrechtlichen Maßnahmen geben – bis hin zur Entlassung. Probleme ergeben sich auch dann, wenn bei Web-2.0-Aktivitäten private und berufliche Nutzung zusammenfallen.

Schlagwörter: Facebook, Recht, Twitter, Social Networks, Arbeitsrecht, Hauptleistungspflicht, private Nutzung, geschäftliche Nutzung, Social Media Policy

Anzeige