Anzeige

Anzeige

Topmeldungen

Ein C++-SDK für Amazon Web Services

Ein C++ SDK für Amazon Web Services Das AWS SDK für C++ richtet sich vorrangig an Spieleentwickler, doch auch andere C++-Programmierer sollen die gewohnte Effizienz nativer Entwicklung nicht missen. Mehr…

Facebook überarbeitet React Developer Tools und öffnet sie Firefox-Nutzern

Facebook Um die Entwicklertools besser erweiterbar zu machen und weniger stark an den Chrome-Browser zu koppeln, stehen sie nun neu geschrieben und komplett mit React entwickelt zur Verfügung. Mehr…

Mozilla frischt Browser-Editor Thimble auf

Mozilla Thimble Mozilla hat seinen Browser-basierten Code-Editor grundlegend überarbeitet, sodass es attraktiver für angehende Webentwickler sein soll, HTML, JavaScript und CSS zu erlernen. Mehr…

Compiler: LLVM und Clang 3.7 unterstützen jetzt auch OpenMP 3.1

LLVM und Clang 3.7: OpenMP-3.1-Support unter den Neuerungen Wie im Mai angekündigt, ist Version 3.7 der Compiler-Infrastruktur samt zugehörigem Frontend nun verfügbar. Sie umfasst unter anderem Änderungen an den MIPS- und PowerPC-Targets und einen Härtungsmechanismus. Mehr…

HANA Vora: Neues SAP-Werkzeug verbindet Hadoop-Welt mit HANA

SAP HANA HANA Vora verschmilzt Big-Data-Techniken wie Hadoop und Spark mit SAPs In-Memory-Datenbank sowie SAP BW, Business Objects und ERP. Mehr…

Spiele-Engine: Unreal Engine 4.9 verbessert Animationen und Mobilentwicklung

Unreal Engine 4.9 Das Team hinter Epic Games Spiel-Engine konnte für die neue Version auch auf die Hilfe der Community bauen, die 129 Verbesserungen einbrachte. Besonders Entwickler für mobile Spiele dürften von dem Update profitieren. Mehr…