Apple

1 Fan(s) http://www.apple.com/de/final-cut-pro/compressor/

47 Programme
Alle Programme ansehen

E-Mail Support
info@apple.com

Fan werden

Programme von Apple

Safari

Safari

4 Kommentare
Browser von Apple, der sich in erster Linie an Nutzer von Mac OS X und iOS richtet; synchronisiert Tabs zwischen dem Mac und mobilen Geräten wie iPhone und iPad via iCloud und speichert Seiten in der Leseliste für das Offline-Lesen; unterstützt den Datenschutz durch privates Surfen, wobei keine Surfspuren gespeichert werden; ist in einer alten Version auch für Windows-PCs und Power-Macs erhältlich

iTunes

iTunes

18 Kommentare
Player und Bibliothek für Apple-Geräte wie das iPhone, iPad oder den iPod; speichert Musik- und Videotitel und gibt diese wieder; unterstützt eine Vielzahl von Formaten und integriert den iTunes Store, über den sich diverse Audio- und Video-Titel sowie Apps herunterladen lassen; hat außerdem den Streaming-Dienst Apple Music mit an Bord

Bonjour für Windows

Bonjour für Windows

1 Kommentar
Windows-Version der Apple-Software Bonjour, die Netzwerkdienste im LAN automatisch findet; verkürzt so die Druckerkonfiguration auf wenige Mausklicks

Mac OS X

Mac OS X

4 Kommentare
Betriebssystem von Apple für Mac-Computer; läuft seit der Version 10.6 nur auf Macs mit Intel-CPU; umfasst zahlreiche Anwendungen wie Kalender, Textverarbeitung, Browser und Tabellenkalkulation; arbeitet mit iPhone sowie iPad zusammen und verbindet sich mit der iCloud

Apple QuickTime

Apple QuickTime

2 Kommentare
Multimedia-Architektur samt Codecs und Player für verschiedene (Streaming-) Video- und Audio-Formate; erhältlich als kostenloser Player sowie als erweiterte Pro-Version

iPhoto

iPhoto

Kostenlose Anwendung für Mac-Rechner, mit der man die eigene Fotosammlung verwalten, bearbeiten und im Internet teilen kann; wird von Apple selbst betreut und lässt sich mit der umfangreichen Fotoverwaltungs-App Aperture, der iCloud sowie Netzen wie Facebook und dergleichen verbinden; ist mittlerweile nicht mehr erhältlich

XQuartz

Ermöglicht das Installieren und Starten von X11-basierten Anwendungen unter Mac OS X; Programme verhalten sich wie normale Mac-Programme und lassen sich über eine spezielle Oberfläche schließen, minimieren und vergrößern; besitzt laut Hersteller volle X11R7-Kompatibilität inklusive diversen Bibliotheken und grundlegenden Utilities wie xterm

Xcode

Xcode

Entwicklungsumgebung, mit der sich Software für iOS, Mac OS X und die Apple Watch erstellen lässt; unterstützt die Programmiersprache Swift für Cocoa und Cocoa Touch

QuickTime Pro

QuickTime Pro

Erweitert die Multimedia-Architektur Apple QuickTime, die den kostenlosen Player enthält; konvertiert Videos für iPod, iPhone sowie Apple TV, zeichnet Filme auf, teilt sie mit anderem und unterstützt den H.264 Video Codec

iOS SDK (iPhone SDK)

Software Development Kit für Entwickler von iPhone-Anwendungen als abgespeckte Version des iOS Developer Program; enthält unter anderem Xcode-IDE, iPhone-Simulator, verschiedene Instrumente, Frameworks, Compiler und Beispiele; Download erfordert Registrierung als iPhone-Entwickler