Android NDK

Google

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
3.3
3 Stimmen
51
41
30
20
11

Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Linux, OS X, keine näheren Angaben, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 711815 KByte bis 775522 KByte
Downloadrang: 2110
Datensatz zuletzt aktualisiert: 26.04.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Android NDK (Native Development Kit) ist ein mit dem Android Software Development Kit (SDK) vergleichbarer Werkzeugbaukasten, mit dem Entwickler Teile ihrer Anwendungen in nativen Codesprachen wie C und C++ schreiben können. Das NDK funktioniert allerdings nur in Verbindung mit dem Android SDK und ist in Versionen für Windows, Mac OS X und Linux (32/64 Bit) erhältlich. Es enthält Tools und Build-Dateien zum Erzeugen nativer Code-Bibliotheken aus C- und C++-Sourcen. Des Weiteren lassen sich die nativen Bibliotheken in Anwendungspakete einbetten, die auf Android-Geräten einzuspielen sind.

Das NDK erlaubt, Header und Bibliotheken zu verwenden, die den "OpenGL ES 1.1"-Standard (Open Graphics Library for Embedded Systems) zur Entwicklung von 3-D-Computergrafiken unterstützen. Außerdem lassen sich alle Sourcen unter der gleichen Datenstruktur platzieren.

Das Toolkit eignet sich primär für "ARM Processor Instruction Set"-Architekturen und unterstützt darüber hinaus stabile Header für Bibliotheken wie libc, libm, libz, liblog und das Java Native Interface (JNI). Wichtig ist hervorzuheben, dass das NDK nicht alle Anwendungen nativ unterstützt. Androids Standard-Laufzeitumgebung bleibt die Java-basierte Dalvik Virtual Machine. (ane/iX)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren