AutoIt

Jonathan Bennett

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
4.2
44 Stimmen
532
44
30
21
17
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows 2000, Windows ME, Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Download-Größe: 8226 KByte
Downloadrang: 949
Datensatz zuletzt aktualisiert: 20.09.2015
Alle Angaben ohne Gewähr

AutoIt-Skripte können Windows-Anwendungen fernsteuern, indem sie fremden Fenstern Mausklicks und Tastaturbefehle senden. Mit wenigen Zeilen Code und einem mitgelieferten GUI-Editor lassen sich sogar schicke Windows-Oberflächen stricken. Kompilierte AutoIt-Skripte sind in der Regel nur wenige hundert KByte groß und laufen als EXE-Datei auf jedem Windows-PC ohne spezielle Laufzeitumgebung.
Leider scheint die Sprache auch in zweifelhaften Kreisen beliebt zu sein. Wohl aus diesem Grund schlagen immer wieder Virenscanner falschen Alarm, sobald sie auf eine harmlose AutoIt-EXE-Datei stoßen. Wenn man die Datei mit UPX komprimiert, wird es noch wahrscheinlicher, dass ein Scanner fälschlicherweise ein Virus moniert, weshalb man die AutoIt-EXE-Datei besser unkomprimiert weitergibt. Die UPX-Kompression lässt sich im Dialog des „AutoIt3Wrapper“ abschalten, der erscheint, wenn man in der Scite-Entwicklungsumgebung Tools/Compile aufruft. (kav)

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren