Qubes

Invisible Things Lab

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10

Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Linux
Download-Größe: 3617792 KByte
Downloadrang: 4496
Datensatz zuletzt aktualisiert: 05.10.2015
Alle Angaben ohne Gewähr

Qubes setzt auf Sicherheit durch Virtualisierung. Es beruht darauf, dass ein Xen-Hypervisor Anwendungen in voneinander abgeschotteten virtuellen Maschinen auf Basis von Fedora 14 ausführt. Damit sind etwa die Online-Banking-Daten sicher vor einem Spiel, das sich als Trojaner entpuppt, aber in einer eigenen VM läuft.

Um Ressourcen zu sparen, können in jeder VM mehrere Prozesse laufen. Die Zuteilung der Prozesse zu den virtuellen Maschinen erfolgt nach Sicherheitsstufen (Domains). Nach der Installation sind die Domains Work, Personal und Red (nicht vertrauenswürdig) angelegt, weitere Domains kann man nach der Installation selbst erstellen. In welcher Domain eine Anwendung läuft, verrät ein farbiger Fensterrahmen. Alle Domains haben lesenden Zugriff auf das Root-Dateisystem. Der Dateiaustausch und die Nutzung der Zwischenablage ist über die Domaingrenzen hinweg möglich. Eine Dokumentation findet man im Wiki des Projekts. (rei)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren