Hardware: Grafikkarten

Vom Beschleunigerchip bis zum Treiber

Hardwarebeschleuniger, Speicherausbau, Steckplätze und Treiber. Für eine gute Performance der Grafikkarte sind einige Faktoren ausschlaggebend. Hinzu kommen besondere Ausstattungsvarianten wie TV-Eingang und -Ausgang.

9. Dezember 2012 18:25

Neue GPUs (AMD) - mehr Schein als Sein !?

Ich habe mal meine Radeon HD 5850 auf die gleichen Taktraten
eingestellt, wie aktuelle Modelle der 7000er Serie und komme bei
Benchmarks auf Werte, die nahezu bei denen der 7000er liegen.
Stromverbrauch und Abwärme liegen dabei nur leicht drüber.

Also mal ehrlich, wenn eine 4 Jahre alte GPU locker mit aktuellen
Modellen mithalten kann, fühl ich mich doch irgendwie verarscht.
Immerhin war ich kurz davor, eine 7850 zu kaufen. So warte ich denn
auf die 8er oder besser 9er Serie. Kann ja nicht lange dauern, bis
die rauskommen.

*m*

Anzeige

heise online Themen