Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Tikonteroga

Tikonteroga

mehr als 1000 Beiträge seit 24.08.2006

15.01.2013 13:34 Permalink

Niemals ...das ist Wunschdenken!

Ich glaube nicht, dass es ein iPhone Model für 150-200 EURO geben
wird.

Ein solches billigeres iPhone müsste man dermaßen verunstalten, damit
es nicht in Konkurenz zu dem "teuren" iPhone steht. Es ist nicht die
Produkt-Philosophie von Apple ein Produkt solange zu verunstalten und
zu kürzen, bis man einen bestimmten Herstellungspreis realisieren
kann.

Think Different! Billigere Smartphone bauen die Anderen ...

Was ich mir vorstellen könnte ist ein "billigeres" iPhone für 400-550
EURO, dass die Modelle iPhone 4 und iPhone 4S ersetzt. Somit könnte
man vollständig auf Lightning umstellen und könnte in dem
"billigeren" iPhone neueste Technologien verwenden. Dieses billigere
iPhone hätte dann die gleiche Bauform wie das iPhone 5, damit volle
Kompatibilität mit dem Zubehör gewährt bleibt. Die Ausstattung wäre
jedoch nicht so umfangreich. Man könnte z. B. auf den LTE-Chip
verzichten, nur 8 (oder 16) GB Flash, weniger RAM, einen langsammeren
Prozessor sowie eine Facetime-Kamera mit niedriger Auflösung - da
kein LTE - verbauen.

Bewerten - +
Anzeige