Die Woche: Fast perfektes Linux-Ultrabook

< Beitrag >

< Thread >

Linux-User wollen kein OS auf der Hardware

Avatar von fedora8

fedora8

77 Beiträge

06.12.2012 19:47 Permalink
Was soll ich mit einem Notebook das meine Ansprüchen nicht genügt?
Was soll ich mit Ubuntu wenn ich für Redhat entwickele und teste?

Linux User hätten lieber die Möglichkeit jede Hardware ohne
Betriebssystem zu kaufen. Nur schon eine Geld zurück Option für
Windows wäre ausreichend. Das MS das nicht will ist klar. Aber Dell
könnte das durchsetzten. Die hätten genug Macht.

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige