heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds
Specials
Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von foobar99

foobar99

mehr als 1000 Beiträge seit 19.01.2008

11.12.2008 00:17 Permalink

Warum sind Computerfunktionen im Auto so teuer?

Die Argumentation entzieht sich mir etwas...

Warum sollen diese Features kostenlos sein, nur weil sie nicht
physisch sind? Verschiedene Funktionen in Vista freizuschalten
kostet Microsoft auch keinen cent, denn sie sind ja schon vorhanden. 
Haben Home-Basic-Käufer deshalb einen Anspruch darauf?

Die Entwicklung von Software kostet nun einmal Geld.  Der Hersteller
hat nun die Wahl:  Entweder zahlen 10% der Käufer den Betrag X, oder
100% der Käufer den Betrag 0,1*X zusätzlich.  Da bevorzuge ich eben
doch die bescholtene individuelle Auswahl.  Ich lasse lieber
diejenigen für die Entwicklung der Einparkhilfe zahlen, die sie auch
nötig haben.

Natürlich kann man als einzelner sich dann die Features unter der
Hand auch kostenlos besorgen.  Lizenz hat man dann aber keine,
benutzt die Software also auf Kosten anderer.  Dem Prinzip nach halte
ich das für Raubkopiererei.  Und so etwas sehe ich die c't ungern
gutheißen.

Bewerten - +