Erste Schritte mit dem Raspberry Pi

< Beitrag >

< Thread >

Re: Ernüchternde Bilanz inside

Avatar von Frutsch

Frutsch

mehr als 1000 Beiträge

23.12.2012 02:13 Permalink
Als Privatmann hast Du 6 Monate Garantie. 

Bei mir läuft der PI als VPN-Router, als Low-Cost-USB-Raid für das
Heimnetz und außerdem in einem Industriebetrieb als Low-Cost-BDE.
Bisher keine Probleme. Allerdings kann das Netzteil 1A und es hängen
keine Großverbraucher dran wie netzteillose USP-Platten.

Für den Unterricht ist er nicht geeignet. Auf der Schule lernt man
heutzutage Microsoft-Produkte. Und da ohnehin alle einen Windows-PC
zu Hause haben, brauchen sie keinen Pi. Excel-Programmierung, eine
Windows-basierte Logo-Umgebung oder CAD mit einer Windows-Freeware,
wie es meine Kinder erleben, läuft eh' nicht unter Linux.

Bisher sind es 3 Pis und es werden mehr werden. Allerdings werde ich
nicht mehr bei den Kundenservice-Idioten kaufen, sondern bei
Watterott.

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige