ALM-Prognosen #3: Verteilte Versionskontrollen halten Einzug in Unternehmen

    <   Beitrag   >    

    <   Thread   >    

Re: Kontra DVCS ...

Avatar von pg_dump

pg_dump

mehr als 1000 Beiträge seit 14.02.2007

   E-Mail   
24.04.2012 22:06 Permalink
Hedges schrieb am 24. April 2012 21:57

> Wieso Binärdateien?

> Grafiker fassen SVG-Dateien an, Autoren korrigieren
> README-Dateien.

SVG ist noch keine 20 Jahre alt.

> Das Problem ist nicht das Dateiformat, sondern die
> Annahme bei DVCS, dass jeder Benutzer dauerhaft
> mit einem eigenen Replikat arbeiten will und nicht
> nach 5 Minuten das Replikat schon nicht mehr braucht.
>

Bei Textdateien die ausschliesslich per Hand engetippt
werden existiert kein Platzproblem mit DVCS auf Festplatten.
Eine Kopie des Linux Repositorys braucht nur ein paar 
Hundert MB.  

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige