Ada 2012: Neue Sprachversion verabschiedet

< Beitrag >

< Thread >

Re: Kann mich dem Artikelautor nicht anschließen...

Avatar von Thomas Merbold

Thomas Merbold

mehr als 1000 Beiträge

29.12.2012 23:24 Permalink
> Den halben Roman, mit dem da der Ringbuffer beschrieben wird, kann
> man in C++ oder Java halb so lang, mit Ausdrucksmitteln, wie sie
> bereits seit der Unterstufe jedem Kind gelehrt werden, und daher
> leichter zu erfassen und logischerweise auch zu kontrollieren und zu
> warten, formulieren.

Java macht heute in der Tat jedes Kind. Ich für meinen Teil gebe mich
eben nicht so gerne mit Sachen, die jedes Kind macht. Ada ist nicht
für jeden und gute Entwickler haben es nicht nötig in dieser Art und
Weise über eine Sprache zu bashen, die sie gar nicht kennen. 

Java hat seine Rechtfertigung, Ada jedoch genauso.

Ich wünsche mir den Tag herbei, an dem ich auf keine Entwickler mehr
treffe, die alle anderen Sprachen außer natürlich die eigenen für
Schrott halten. Eine Nullpointerexception im Modul
"FahrsKernkraftwerkrunter" will keiner wohl wirklich sehen. 

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige