Speicher-Management in iOS

Re: Gefährlicher Beispielcode

Avatar von Bernd Paysan

Bernd Paysan

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2000

   E-Mail   
21.04.2012 00:49 Permalink
Michael Keller schrieb am 14. April 2012 14:21
> Das ganze ist eigentlich so einfach das ich mich ernsthaft frage ob
> Leute die das manuelle Speichermanagment von Objective-C nicht
> "raffen" überhaupt programmieren sollten...

Haha. Aber es ist ehrlich so: Manuelles Speichermanagement
überfordert enorm viele Leute, weshalb es ja GC und ARC gibt. Es
macht das Programmieren auch einfacher, wenn man nicht ständig über
die Speicherverwaltung nachdenken muss.

Da es ja für Objective-C auf iOS ARC gibt, würde ich allerdings
sagen: Leute, vergesst den Artikel und verwendet ARC, fertig.

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige