Von C nach Java, Teil 5: Wie eine grafische Oberfläche entsteht

Re: Plattformübergreifende GUI für C++ mit QT

Avatar von beyond reality

beyond reality

mehr als 1000 Beiträge

   E-Mail   
22.11.2012 09:35 Permalink
ucbkr schrieb am 21. November 2012 19:03

> Es handelt sich hier doch eher um Bindings.

Also wenn man sich den Funktionsumfang von Toolkits wie Qt ansieht,
erscheint es mir absurd, es als „Bindings“ zu kategorisieren, von
Lösungen wie wxWidgets gar nicht zu reden.

> Sagen wir mal so: Die Muehe hat sich der Autor einfach erspart,
> obwohl es auch auf der Java Seite alternative GUI Loesungen gibt, die
> von vielen als ueberlegen angesehen werden.

Angesichts seines Programmcodes bezweifle ich allerdings, dass er aus
deren Überlegenheit einen Vorteil hätte schöpfen können.

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige