Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Monarch75

Monarch75

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2001

22.03.2013 21:13 Permalink

Re: PHP ... ist das nicht diese "Sprache",

Programmiersprachen sind Geschmacksache und meines ist Perl definitiv
nicht. 

Hauptgrund hierfür dürfte meine tiefe Abneigung gegenüber
interpretierten Skriptsprachen ohne jede option auf Typensicherheit
sein. Die Einbindung von Regex als Sprachelement trägt auch nicht
sonderlich zur Lesbarkeit des Programmcodes bei. Und gerade dieser
Punkt ist mir persönlich äusserst wichtig. Ich sage immer:
Programmcode schreiben, den eine Maschine lesen kann, kann jeder
Volldoof. Die Kunst besteht darin, Code zu schreiben, die auch ein
Mensch mit so wenig Aufwand wie möglich noch begreifen kann.  

Perl läuft da leider per Design schon sowas von aus dem Ruder.
Natürlich sage ich das nicht, ohne mich jemals mit solchen Sprachen
selbst beschäftigt zu haben. Ich denke, der Programmierer, der nur
eine Programmiersprache kennt und berherrscht, ist keiner und trägt
seine Berufsbezeichnung zu unrecht.

Noch ein Zitat aus Wikipedia: “Perl is the only language that looks
the same before and after RSA encryption.” (Keith Bostic)

Agreed! 

Bewerten - +
Anzeige

THEMENFOREN

ARTIKELFOREN