Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Schily

Schily

mehr als 1000 Beiträge seit 14.07.2000

31.01.2013 23:24 Permalink

Re: Dezentrale Versionskontrolle und zentrale Entwicklung?

smu_muc schrieb am 31. Januar 2013 11:57

> Also wir sind jedenfalls intern "noch" auf Subversion, und  ehrlich
> gesagt sehe ich für uns ganz abgesehen vom Migrationsaufwand (Server,
> Entwickler, Build-Systeme etc.) mehr Nachteile als Vorteile bei Git,
> Mercurial & Co. 

Wer mal mit einem ordentlichen System (wie z.B. SCCS) gearbeitet hat,
der kann nicht verstehen, wie man mit soetwas antiquiertem wie SVN
klarkommt.

Wenn man bedenkt, daß es für SCCS schon 1986 Ansätze zu Aufsätzen
gab, die verteilte Repositories ermöglichen, ist es verwunderlich,
warum es so lange dauern mußte, bis sich die sinnvollen Arbeitsweisen
durchsetzten.

Es kann nur an der RCS/CVS Propaganda liegen, in der das bessere
System SCCS massiv schlechtgeredet wurde.


Bewerten - +
Anzeige

THEMENFOREN

ARTIKELFOREN