Windows 7

    <   Beitrag   >    

    <   Thread   >    

Win7 64 Bit und Standardprogramme

Avatar von TRKingpin

TRKingpin, King Pin

10 Beiträge seit 23.01.2013

   E-Mail   
05.02.2013 08:06 Permalink
Hallo ihr, ich habe ein Problem mit dem Zuweisen von
Standardprogrammen/"Öffnen mit" von Dateien unter Win7.

Das ganze stellt sich wie folgt da... Eine bestimmte Dateierweiterung
( hier ".replay" ) wird seit kurzer Zeit nur noch vom Adobe geöffnet,
was nicht klappt. 

Ich kann keine neue Standardanwendung zuweisen und auch das manuelle
Auswählen über "Durchsuchen" funktioniert nicht. Die entsprechende
richtige EXE wird nicht angezeigt. Wähle ich sie manuell aus, lande
ich einfach ohne Ergebnis auf dem Desktop. Ziehe ich die ".replay"
auf die entsprechende EXE funktioniert es.
Ich denke das die SSD auf der sich die EXE befindet nicht korrekt
durchsucht wird, damit die dort befindlichen EXE-Dateien auch nutzbar
sind.

Wie kann ich erreichen das meine SSDs ( sie funktionieren alle
fehlerfrei, eigentlich ) neu "eingelesen" werden? Ist hier ein
Registry Key für die Zuordnung von Dateiendung zur EXE vorhanden, der
defekt ist?

Oder wo liegt mein Denkfehler? 

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige

heise online Themen