Schleichwerbung auf Wikipedia ist verboten

< Beitrag >

< Thread >

Re: Löschantrag auf Weihrauch?

Avatar von smartguy

smartguy

mehr als 1000 Beiträge

14.12.2012 20:17 Permalink

Wer weiß. Heute hat mich mal die rechtliche Situation von Webmoney in
Deutschland interessiert, welches ein mindestens Paypal-ähnliches
Gewicht in manchen Teilen der Welt hat, ich musste aber erkennen,
dass das der Artikel dazu in der .de-Wikipedia für irrelvant erklärt
und gelöscht worden war. Wenn alles nicht hilft, werden halt Quellen
bis zum Abwinken eingefordert und/oder die angegebenen einfach für
unzuverlässig erklärt und der Artikel auf einen Einzeiler reduziert,
weil ja der Rest nicht lückenlos und auch für den letzteren Nörgler
zufriedenstellend belegt wurde. 

Thread-Anzeige einblenden

Anzeige

heise online Themen