Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Ingo Ruhnke

Ingo Ruhnke,

mehr als 1000 Beiträge seit 26.12.2000

10.12.2012 04:45 Permalink

Re: Eingebaute Spiegelung (?)

Erklärung zum Datenschutz schrieb am 9. Dezember 2012 17:28

> Könnte man nicht Festplatten entwickeln die dann eben wieder nur 2TB
> Speicher haben, aber die Daten, quasi in einem internen Raid1 oder
> was auch immer empfehlenswert ist, sichern?

Das kann man auf Filesystem Ebene lösen, mit ZFS kann man zum
Beispiel Daten Redundanz konfigurieren so das alle Daten doppelt oder
dreifach auf der Platte sind. Das hilft natürlich nur gegen kaputte
Sektoren, nicht dagegen wenn die ganze Platte ausfällt.


Bewerten - +
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige

heise online Themen