Ansicht umschalten Baum an
Avatar von rollin

rollin

454 Beiträge seit 09.05.2001

14.12.2012 08:06 Permalink

Re: 48p - Peter Jacksons GEWALTIGER Griff ins Klo :-(

Neckon schrieb am 14. Dezember 2012 07:48

> Ich habe es mit 48p erlebt und fand es auch nicht so prall.

> Es sieht einfach wie eine Fernsehproduktion aus. Es ist "zu" echt.
> (Gibt es für "echte" Filme auch ein Uncanny Valley?)

> Ganz davon ab hat mich vor allem der Humor des Films (Rülpsen, Rotz
> usw.) ein wenig...naja. Abgeschreckt. Teenie-Komödie lässt grüßen??

Tja, wir werden alt und sind nicht mehr das Zielpublikum. DAS können
wir nicht ändern. 

Aber wir können nach vorne schauen statt heulend den alten s/w TV
nachzutrauern. 

Ich schwöre: Das Farbbild war für viele damals der totale Untergang
der guten alten Zeit! Was hat mein OPA geflucht!!

Aber irgendwie habe ich mich als Panz dann doch sehr schnell an
Farbfilme gewöhnt.

rollin

Bewerten - +
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige

heise online Themen