Ansicht umschalten Baum an
Avatar von el_listo

el_listo

488 Beiträge seit 13.01.2003

02.01.2013 23:54 Permalink

Re: Safari der Sche*ss-Browser?

3-plus-1 schrieb am 2. Januar 2013 09:58


> Lass dich nicht von Apple verarschen. Die Browser bringen nur eine
> andere Oberfläche mit _müssen_ aber die installierte WebKit-Version
> nutzen.


Opera Mobile nutzt das WebKit nicht. Offizell begründet es Apple
damit, dass Opera sich ja "nur" mit dem Opera Proxy verbindet und
dieser die Seiten lädt. Opera Mobile wäre also gar kein "richtiger"
Browser. Was natürlich Unsinn ist, weil das Programm genau das macht
was ein Browser tun soll. Wahrscheinlich gibt es einfach gute
Beziehungen zwischen Opera und Apple. 


Bewerten - +
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige

heise online Themen