Ansicht umschalten Baum an
Avatar von digitalus

digitalus

mehr als 1000 Beiträge seit 08.04.2002

07.01.2013 00:48 Permalink

Re: Touchscreen ist gar nicht zulässig.

Die Geräte mit Touchscreen nehmen langsam zu. Während vor Weihnachten
noch der alte Gerätepark mit WIndows 8 aufgepimpt angeboten wurde
stehen jetzt mehr und mehr Geräte mit Touchscreen in den Regalen.

Anders geht es auch nicht, Windows 8 nur mit Touchpad ist ein Witz
(zu ungenau und zuviele Aussetzer), Maus allein ist der Hohn. 

Die Frage lautet doch ob man sich mit Ribbon-Bars eine
Sehnenscheidenentzündung holen will (die Mauswege sind deutlich
länger seitdem) und sich bei Windows 8 mit der Maus herumärgert oder
einen Flachbildschirm mit eingebauten Rechner und Touchscreen holt.
Die Maus parallel zu benutzen ist ja nicht ausgeschlossen. Hängt auch
davon ab welche Software du einsetzt. WEnn WIndows eh nur ein
Programmstarter ist dann braucht man keinen Touchscreen, aber jeder
der Windows wie bisher nutzen möchte wird sich über einen Touchscreen
freuen. Zumal die Apps ja von jedem grossen Hersteller angekündigt
wurden (einschl. SAP). WinRT wird also mehr und mehr Einzug halten.

Bewerten - +
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige

heise online Themen