Ansicht umschalten Baum an
Avatar von wori

wori

mehr als 1000 Beiträge seit 28.02.2000

25.12.2012 07:01 Permalink

Re: Wie stabil ist W8 eigentlich? Ich hab' das nie ohne BSOD installiert gekrieg

Die BSODs hören sich nach Hardwareproblemen an.

Und wenn man seinen Rechner ausschalten möchte, drückt man einfach
den Powerknopf und schon fährt W8 sauber runter. 
Jedenfalls bei meine 2 Notebooks und beim Desktop.

Wie bei allen vorherigen Windowsversionen kann man natürlich auf dem
Desktop ALT-F4 benutzen.

Falls man aber unbedingt über die Charmbar vom Desktop navigieren
möchte:
- Windowstaste + C
- Mause Move Einstellungen. Alternativ (SHIFT)TAB bis zum gewünschtem
Item
- Maus Move Ein/Aus.   Alternativ (SHIFT) TAB bis zum gewünschtem
Item  
- Maus Move Herunterfahren.  Alternative ....
Also nur 4 x Maus.

Für die Freunde der Kommandozeile (Linuxwechseler ;-)):
Windowstaste Wechseln auf Desktop
Eintippen "Shutdown.exe -s -t 00"
Enter Kiste fährt runter.
Garkeine Maus Moves.

Ach und von Metro aus geht auch 
Windowstaste + I

Aber der Standardweg ist Ein/Aus-Schalter drücken und gut ist.


Bewerten - +
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige

heise online Themen