Publikumsfrage
Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von GibMirMeinenFisch

GibMirMeinenFisch

39 Beiträge seit 22.11.2012

01.12.2012 04:49 Permalink 100

Re: Problem ist die Wertschöpfung

t_bombadil schrieb am 29. November 2012 20:29

> Wenn ein Informatiker nur 50 000 € erwirtschaftet, kann man ihm
> schlecht 60 000€ bezahlen.

Und wie berechnest du seine Wertschöpfung? Und was macht dein
"Informatiker" überhaupt? Ist er Sysadmin, Codeschreiber, Senior
Software Architect, Außendienstler, in der Schulung tätig oder
Referatsleiter?

Zusatzfrage: Wie würdest du die Wertschöpfung eines Geschäftsführers
berechnen, um dessen Gehalt zu rechtfertigen?

Bewerten - +
Anzeige