30. März 2012 11:02

Re: Respekt - das klingt nach sehr viel Hard- und Softwarebastelei!

> Der Emulationsansatz irritiert mich aber ein bisschen. Obwohl ich mir
> vorstellen kann, dass es einfacher ist, als den Kernel auf die 8-Bit
> Hardware anzupassen.

Es gibt ELKS ,die Anpassung von Linux an die 16 Bit Architektur 
des 8068.
Da auchb dort 16 Bit Pointer verwendet werden könnte die Anpassung 
möglich sein.

Es gibt allerdings ein weiteres Problem:

Die Harvard-Architektur.
Da ist Linux absolut nicht für vorgesehen.

Anzeige