Bewertung dieses Beitrags: 0%
21. Dezember 2012 10:49

Apple setzt die Standards.

Vor über 10 Jahren war das mit dem iPod. Das iPhone ist 5 Jahre alt.
Usw. 

Wer so schludrig mit seinen Fakten ist, den muss man nicht
ernstnehmen. Erst recht nicht, wenn er irgendwelche wilden
Spekulationen aus reinem Wunschdenken ins Forum kippt.

Apple treibt den Markt vor sich her. Ultrabooks, Hi-Res-Displays,
Energiedichte bei Akkus, AirPlay, Siri, keine überflüssigen
Schnittstellen, hochintegrierte Akkus, usw. usf.
Apple setzt die Standards -- der Rest zieht (meist in Schlecht) nach.
Aber das seht ihr vor lauter blindem Hass nicht.

Anzeige