27. Februar 2012 17:16

Es gibt schon ein paar recht anerkannte Zertifizierungstellen _neben_ der VHS;-) (Editiert vom Verfasser am 27.02.12 um 17:17)

Haenk schrieb am 27. Februar 2012 17:04

> (fact check: Ich durfte mal vor 20 Jahren in einem VHS-EDV-Kurs den
> "Web"-Teil machen, seitdem halte ich von solchen
> "Computerfuehrerscheinen", Zertifikaten etc. nicht mehr viel <g>)

Na ja, das ist glaube ich doch nicht ganz vergleichbar. Es sei denn,
der VHS-Computerführerschein erfordert deutlich mehr an Wissen, als
ich jetzt einfach aus der hohlen Hand heraus unterstellt habe. ;-)

Ohne einen Flame starten zu wollen, dürften zw. einem x-beliebigen
VHS-Computer-Führerschein und _z._B._ den dreistufigen LPICs (oder
den entsprechenden MS-Certs) wohl doch Welten liegen.

Und aus gut informierten Kreisen habe ich gehört, daß sich z. B. auch
nicht jeder MS-Zertifizierte schon dadurch automatisch für gute
Arbeit "disqualifiziert" hätte ... ;-)

---

Edit: Typo

Anzeige