18. Januar 2013 18:44

Re: Es wird Zeit, dass Samsungs Imperium endlich zerschlagen wird!

Verstehe, sie haben sich also in einer hypothetisch Situation
unethisch verhalten...

Klar ist Samsung ein Haufen Crooks, ein Unternehmen, das außer
Gewinnmaximierung praktisch keine Werte kennt. Und nun tauscht man im
letzten Satz "Samsung" durch ein beliebiges anderes Konglomerat aus,
und der Satz bleibt genau so richtig.
Apple jucken die Produktionsbedingungen doch null, und wenn es nicht
grad total offensichtliche Missstände sind, die zu einem
Image-Problem führen, machen sie genau nichts.
Wer solche Unternehmen toll findet, hat ehne Macke.

Anzeige