24. April 2012 13:14

Re: Ich frag mich sowieso was Google geritten hat...

junix schrieb am 24. April 2012 12:53

> Vielleicht hat sich ja was geändert in den paar Jahren
> dazwischen.

Äh ja, es ging ja darum, dass „linuxjosef“ postulierte, dass
möglicherweise allein die bestehende Menge an Apps einen Wechsel
unmöglich machten und nur das der Grund sei, weshalb die Alternativen
„nichts taugten“.

Wenn man aber so an die Sache herangeht, braucht man die Alternativen
nicht zu prüfen…

Anzeige