5. Januar 2013 16:23

Unsinn, Software ist doch schon durch das Urheberrecht geschützt

Das Urheberrecht gilt sofort weltweit und kostenlos; da noch ein
Patent draufzupacken ist lächerlich, denn das gibt's erst nach
Beantragung und Genehmigung, nur für's jeweilige Land, es ist nicht
kostenlos und gilt mit maximal 20 Jahre kürzer als das Urheberrecht.
Und in beiden Fällen geht es um den Ideenschutz, beispielsweise sind
von Romanen sogar die Romanfiguren geschützt, bei Patenten
Vorrichtungen und Verfahren; es letztlich das gleiche, einmal in grün
und einmal in blau.
Für Juristen sind deshalb beides immaterielle Monopolrechte.
Eigentlich könnte man die auch Zusammenlegen, denn jahrhundertelang
musste man auch für Urheberrechte anmelden, genehmigt bekommen,
Zahlen und hatte einige wenige Jahre (keine Jahrzehnte) Schutzdauer,
aber die Urheberrechtslobbyisten konnten das bisher verhindern.

Anzeige