3. März 2012 21:44

will man nicht

shertz schrieb am 3. März 2012 19:45

> Ich finde das das hovern von links mit langsamer Mausgeschwindigkeit
> auch preloadwürdig, es ist wahrscheinlich, dass man dahinklickt.

Unschön.

Dann wirst du bald Webseiten sehen, bei denen der gesamte normale
Text aus massenhaft nicht erkennbaren Links besteht, damit der
Anbieter erkennen kann, welche Textpassagen der Leser tatsächlich
durchgearbeitet hat. Dahin bewegt man nämlich gern die Maus. Durch
bischen unangenehme Textformatierung (zu breite Textblöcke, wenig
Kontrast) läßt sich die Chance noch deutlich steigern, dass Leser die
Maus als Orientierungshilfe zur zu lesenden Textstelle bewegen.

Anzeige