Bewertung dieses Beitrags: -33%
20. Dezember 2012 22:18

Passt ins Bild... QS designed in Cupertino...

War ja klar... Ein Problem versuchen zu lösen und andere Löcher
aufreissen.
Qualitätssicherung ist wohl keine der Kernkompetenzen in Cupertino.
Was bin ich froh, dass es dieses Update noch nicht für mein iPad3
gibt. An die notwendigen Neustarts für erfolgreiches Verbinden ohne
Abbrüche an einigen WLANs habe ich mich fast schon gewöhnt. Wie gut,
dass ich dies Ding produktiv nur zum lesen brauchen und der Content
offline auf dem Ding verfügbar ist...
Zum Arbeiten habe ich ja richtige TabletPCs... Das geht mit nem Pad
eh nicht...

Anzeige