1. Januar 2013 07:18

Re: Das Problem liegt doch wo anders...

Quicksilver666 schrieb am 31. Dezember 2012 18:52

> Jedes mal wenn eines der Kinder mit einem nicht MS produkt herumlauft
> ist das ein Grund für einen Paparazi es zu Fotographieren und ein
> Artikel drüber zu schreiben. Will man sowas als Eltern?

> Die Presse zwingt doch solch eine Familie sich politisch zu
> verhalten... 
> Genau so wird sich auch die Tochter des Amerikanischen Präsidenten
> niemals bei einer Republikansichen Wahlkampfveranstaltung blicken
> lassen.

Was dann eher ein Zeichen ihrer Intelligenz wäre.
Insofern ein schlechter Vergleich.

mfg.de

Anzeige