31. Dezember 2012 01:54

Re: Mac&i-Hater unzufriedener als im Vorjahr

Ich bin auch in die Falle geraten - obwohl ich kein Hater bin. Ich
hab nur quergelesen, bin über Dell gestolpert und hab mich gewundert,
weil ich am Dell-Support nichts auszusetzen habe. Dann bin ich nach
einem Hinweis drauf gekommen, daß es eigentlich nur um die
Artikelverfügbarkeit im Online-Shop ging.
Was lernen wir daraus? Man sollte sich Infos direkt ins Hirn
implantieren lassen um sie zu verstehen. So weit sind wir schon...

Anzeige