2. Februar 2013 08:44

Re: Warum kein Klartext? Es geht um Brandgefahr!

Linker schrieb am 2. Februar 2013 08:08

> Next-Gen schrieb am 2. Februar 2013 08:04

> > Sind zwar schon Stromstärken wie im der KFZ Technik aber abgesichert!

> Aber genau das ist der Witz: Selbst ein Kurzschluß kann bei
> hinreichend dünnem Kabel bzw. Leiterbahn immer noch unter der
> Schwelle der Absicherung liegen!

Für die Versorgung der CPU/GPU liegen die Spannungsregler auf den
jeweiligen Boards mit kurzen Litungswegen (Spannungsabfall). Versorgt
werden die Spannungsregler von den einzelnen 12V Schienen auf denen
man Kurzschlüsse sehr effektiv durch den Stromanstieg und das
gleichzeitige Zusammenbrechen der Spannung erkennen kann!

Mir persönlich machen die Laufwerkssteckverbinder, wenn möglich mit
drei zwischengesteckten Adaptern, mit ihren 3,3/5V mehr Angst. Das
ist im MacPro mit seinen Festplatteneinschüben aber schon sehr solide
gelöst!

> > Nur auf gefärdeten Gebäuden, eine allgemeine Pflicht für Wohngebäude
> > besteht nicht...

> Deine Feuerversicherung wird das aber ziemlich sicher anders
> sehen...!  8-)

Fünf Kollegen haben in den letzten zehn Jahren gebaut, Rat mal wie
viele Blitzschutz haben? Bei deiner Versicherung gibt es nicht mal
einen Bonus bei den Beiträgen daführ! Das deckt sich jetzt aber nicht
mit meiner eigenen fachlichen Überzeugung...

 . . . cu

Anzeige