11. Dezember 2012 07:24

Re: Wer in Wüsten, Flüsse und Abgründe fährt, nur weil das Navi das sagt...

Aber wenn sich diese Menschen dann selbst aus dem Genpool
verabschieden, ist das vielleicht für den Einzelnen tragisch, aber es
ist ein Segen für die Menschheit.

Survival of the fittest.

Anzeige