Bewertung dieses Beitrags: 42%
27. Februar 2012 18:04

Re: Zusammenhang zwischen Uebernahme und Urteil

NoLix schrieb am 27. Februar 2012 17:53

> Mir ist nicht klar warum damit die Uebernahme von Motorola durch
> Google in Frage gestellt wird.

> Wäre es moeglich das näher zu begründen?

Wenn Google sich in der Illusion gewogen haben sollte, sie könnten
die Standard-Patente Motorolas als Waffe gegen Apple einsetzen,
würden sich möglicherweise die Hauptgründe für den Kauf und damit
auch der von Google vermutete Gegenwert für den exorbitanten
Kaufpreis schlicht in Luft auflösen.

Zurück bliebe Google mit einem defizitären und stagnierenden
Elektroladen am Hals, immer noch in derselben schwierigen
strategischen Lage soweit es die Patentauseinandersetzungen angeht,
aber jetzt automatisch als Konkurrent seiner eigenen
Android-Lizenznehmer (kein Wunder, daß sich z.B. Samsung z.B. mit
Bada das Pulver trocken hält), während Apple letztlich Motorolas
Patente zu niedrigen FRAND-Konditionen lizensieren kann, einen Haken
hinter die ganze Affäre macht und Motorola und Google fröhlich weiter
verklagt und dabei nach wie vor den Löwenanteil der gesamten
Branchengewinne einfährt.

Anzeige