Heise Medien Portal

Mediaportal

Soziodemografie

Die Allensbacher Werbeträgeranalyse (AWA) weist für c’t eine Gesamtreichweite von 918.000 Lesern aus und spiegelt die stabile Nutzung und Unverzichtbarkeit des Titels als Informationsquelle wider.
Die hoch qualitative Leserschaft ist überwiegend männlich, gebildet und verfügt über ein hohes Haushalts-Nettoeinkommen. Darüber hinaus zeichnet sie sich insbesondere durch ihren professionellen Charakter, hohe Entscheidungskompetenz und Trend setzende Multiplikatoren aus.

Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf das entsprechende Bild.

Quelle: AWA 2017