Heise Medien Portal

Mediaportal

Themenvorschau

Anzeigenschluss 05.03.2018

KI-Hardware. Nicht nur für das Bitcoin-Mining gibt es mittlerweile spezielle Hardware, sondern auch für Künstliche Intelligenz. Warum man dafür Spezial-Hardware braucht, und wer was anbietet.

Auch das Internet der Dinge braucht Monitoring-Werkzeuge. Entwickler von Software und Appliances bauen erste Tools. Darüber hinaus bieten Provider aufs IoT zugeschnittene Installationen ihrer Icinga- und Nagios-Systeme an.

ZUGFeRD 2.0. Behörden und Verwaltung, aber auch deren Lieferanten müssen elektronische Rechnungen versenden und bearbeiten. Die nächste iX erklärt die EU-Richtlinien-konformen Formate in Hinblick auf den kommenden Standard ZUGFeRD 2.0.

Dienstleister stressfrei steuern. Für viele IT-Organisationen ist es schwierig, die vielen Ergebnisse externer Serviceanbieter sinnvoll zusammenzufügen. Ein schlankes Vorgehensmodell kann helfen.


  • Schwerpunkt: RZ-Modernisierung – Was Datacenter-Betreiber jetzt in die Hand nehmen sollten
  • IT-Refresh: Welche Lösungselemente ein RZ zukunftssicher machen
  • EU-DSGVO: Wie Software-defined Datacenter für Sicherheit sorgen
  • Jenseits von 5G: Was die Netze von übermorgen aushalten müssen
  • Internet of Things: Warum Analytics ein lernendes Netzwerk brauchen
  • 100GbE: Wie Mehrfaserkabel mit MTP/MPO sauber bleiben
  • Entscheidung: Wann Colocation und Cloud ihre Vorteile ausspielen
  • Industrie 4.0: Wer Rechenzentren für Fertigungsroboter baut

Melden Sie sich hier an, um unsere Themenvorschau regelmäßig zu erhalten!



Änderungen vorbehalten