11. Dezember 2012 01:50

Ach, ein Kapitalist ...

Magnar Hirschberger schrieb am 10. Dezember 2012 11:39
> Zahlen? Die Antwort lautet für mich erst einmal: Nein! Dann lieber
> klagen. Warum soll ich zahlen, wenn ich es nicht nutze? Ginge die
Das ist ein purer hässlicher Gesichtspunkt. Historischer und sozialer
Blickpunkt sprechen entschieden gegen deine Meinung.
Was deine Frage indirekt aussagt:
Warum sollte man für Behinderte zahlen, wenn man keinerlei
Behinderung hat?

Siehst du jetzt, was für einen Müll du redest?
> Das Internet hat diese Medien mittlerweile fast vollständig
> substituiert. 
Echt?
Wirklich?
Meinst du das tatsächlich ernsthaft?
Wenn ja, in welcher Welt lebst du überhaupt?
> Was empfinden ausländische Besucher und Migranten an Deutschland
> besonders befremdlich? Es sind Rundfunkgebühren und
> Ladenöffnungszeiten.
Ersteres durchaus natürlich, weil sie es sich nicht (wie du!)
erklären können, da sie vermutlich kein historisches Wissen haben.
Mit dir würde der Nazismus wieder einen Aufschwung erleben.

Anzeige

heise online Themen